Elke Böhm: Worte & Wölfe!

Ich bin eine Mischung
aus Naturereignis
und Schokoladenpudding
wolf

Das Buch

Titelbild: Wolfsmomente

Aus einer Rezension

"Viele der Gedichte Elke Böhms in ihrem Lyrikband "Wolfsmomente" sind von einer ansprechenden Einfachheit, ich muss nicht rätseln, ihr Sinn erschließt sich. Gelebtes Leben ist dahinter zu spüren, Freude, Anteilnahme, Sehnsucht und Trauer. Authentizität ist zu spüren, das Hinschauen, das Erleiden, das trotzige Aufbegehren, das Lachen, das einem manchmal im Halse stecken bleibt, und die Träume, die Zartheit, das Hoffen." [...]

Broschiert: 120 Seiten
Verlag: BOD (Sept. 2009)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3839125278
Preis: EUR 12,90

Link zu Amazon

 

Kurzbiografie

Elke Böhm wurde 1960 in Frankfurt am Main geboren. Sie arbeitet seit ihrem Germanistikstudium an der Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg in Frankfurt/Main.

Veröffentlichungen: "Wolfsmomente" (2009), "Herbstmomente" (vergriffen),
Gedichte in Anthologien und Zeitschriften wie: Der Lesende Affe, Fernes Licht (Cenarius Verlag), Orte.Ansichten / Spurensicherung (Verlag Landpresse), Die Brücke, Verszeit 2005 (Lyrikforum Köln), Zeichen & Wunder, Versnetze_fünf (2012, Axel Kutsch).

Außer für Lyrik begeistert sie sich für Fußball und fotografiert Wölfe.
Ihr erklärtes Ziel ist, in so vielen Wildparks und Zoos wie möglich (zumindest auf europäischem Boden) ihren Lieblingstieren so nahe wie möglich zu kommen.

Webdesign: © Chr. Schüppler 2009 – 2017 | Gästebuch | Impressum
Kontakt: Elke Böhm, Tel.: 069 560 27 15, Mail: atelier@elke-boehm.de